How-to Infografik: Wie wichtig ist Content Marketing im SEO?

Wir von linkbird glauben daran, dass Unternehmen mittels hochwertigem Content und entsprechendem Content Seeding qualitative Links, Social Signals, Traffic und letzten Endes Leads und Sales generieren können. Daher arbeiten wir daran, unterschiedliche Ressourcen für unsere Zielgruppe aufzubauen: z.B. Whitepaper, Webinare, Studien oder Newsletter-Serien, die praxisnahe Tipps und wertvolle Infos bereitstellen. Auch Infografiken gehören in unsere Content Marketing Strategie. Unsere jüngste Aktion ist die Aufbereitung des aktuellen Buzz-Themas „Content Marketing“ in einer Grafik und einem PDF Report. In diesem Making-of möchten wir Euch zeigen, wie wir vorgegangen sind, natürlich unsere fertige Infografik präsentieren und auch auf die Erfolge der Kampagne eingehen. Ich denke es ist spannend, den Weg nachzuverfolgen, und vielleicht eröffnet sich ja auch Euch die Möglichkeit, demnächst selbst eine solche Kampagne zu starten. 😉 Aus der Praxis für die Praxis, so hat es funktioniert und lässt sich mit Sicherheit auch auf andere Content Marketing Projekte übertragen!

Content Marketing im SEO Whitepaper

 

Grundidee

Die Grundidee war es, mit unseren Kunden, bestehenden Newsletter-Lesern sowie ausgewählten Experten eine spannende Umfrage durchzuführen, die Antworten auf die wichtigsten Fragen im Content Marketing liefert. Anschließend wollten wir die Informationen in eine exzellente Infografik verwandeln und weiterführende, spannende Details in einem via Download erhältlichen PDF preisgeben.

Einteilung der Konzeption und Umsetzung

Zunächst haben wir das Projekt in folgende Teilschritte zerlegt:
  • Umfragekonzept – was wollen wir beantworten?
  • Teilnehmerakquise – Planung und Umsetzung
  • Infografik aus Umfrageergebnissen erstellen
  • PDF Reporting aus Details der Umfrage erstellen
  • Landingpages kreieren
  • Seeding der Infografik
Umfragekonzept – was wollen wir beantworten? Hier haben wir uns Fragen überlegt, deren Antworten uns, aber auch unserer Zielgruppe für die Vermarktung und das Lesen der Infografik unter den Nägeln brennen. So haben wir zunächst versucht, einige generelle Fragen zum Thema Content Marketing zu beantworten, anschließend weiter in die Details zu gehen (z.B. Budgets, Status-Quo, eigene Vorgehensweise bei Kampagnen, Infos zur Content Erstellung, dem Seeding etc.) und zum Schluss mehr über die Teilnehmer herauszufinden. Wir haben die Umfrage, um eine höhere Teilnehmerzahl zu erreichen, auf 21 Fragen begrenzt und diese auf zwei Seiten aufgeteilt. Für ein aussagekräftiges Ergebnis haben wir alle Antworten für jeden Teilnehmer „zufällig“ anordnen lassen. Hier ein kleiner Einblick in den Umfrageaufbau:

umfrage-snapshot(Screenshot: surveymonkey)

Teilnehmerakquise – Planung und Umsetzung Wie bekommen wir eine möglichst hohe Anzahl an ehrlichen Antworten für unsere Umfrage, sodass die Aussage der Infografik auch Relevanz bekommt und repräsentativ ist? Für folgende Herangehensweise haben wir uns entschieden:
  • kurze und knackige Umfrage mit nicht zu vielen Fragen und Antwortmöglichkeiten
  • Rotation der Fragen und Antworten je Teilnehmer
  • Incentivierung für alle, die an der Umfrage teilnehmen (Content Marketing Webinar: https://www.linkbird.com/de/media/content-marketing-webinar/)
  • Befragung via Newsletter und Direktansprache via XING, Facebook, Mail etc.
Ergebnis: 6844 durchgeführte Befragungen, 524 Teilnehmer (=8% Conversionrate – ganz okay, aber sicherlich das nächste Mal steigerbar).

webinar(Screenshot: linkbird Webinar Incentive)

  Infografik aus Umfrageergebnissen erstellen Die Infografik an sich spielt natürlich eine enorm wichtige Rolle in der Kampagne. Ist diese optisch und inhaltlich nicht perfekt, kann auch die Kampagne nicht das Optimum aus dem Potential herausholen. Für uns war daher klar, wir machen nicht irgendein Design, sondern wir wollen ein perfektes Design, das sowohl die Auswertungen als auch unser Brand exzellent in Szene setzt. Da es in der Natur der Sache liegt, dass ein Wettbewerb zu guten/besseren Ergebnissen führt, haben wir uns für die Ausschreibung des Grafikauftrags (Erstellung der Grafik auf Englisch für mehr potentielle Designer) bei 99designs.de entschieden. Unser Briefing für die Designer sah wie folgt aus:
  • Darstellung der Antworten in kreativen und besonderen Formen, keine einfachen Balken und Liniendiagramme, die lediglich durch den Hintergrund aufgehübscht werden
  • auffällige Präsenz unseres linkbird-Vogels in unterschiedlichen Posen
  • Infografik sollte nicht zu lang/hoch werden
Ergebnis: 33 Vorschläge – 1 für uns perfekter, den wir dann gemeinsam optimierten – Preis: 1000€ – wir arbeiten mit dem Designer darüber hinaus an weiteren Projekten (=insgesamt perfekt gelaufen und empfehlenswert).

infografik(Screenshot: Ausschnitt aus linkbird Infografik)

  PDF Reporting aus Details der Umfrage erstellen Die Infografik an sich ist schön und gut, aber wie schaffen wir es, unseren Lesern noch mehr Detailinformationen zu dem Thema nahezubringen und gleichzeitig Leads aus dem Traffic auf der Infografiken-Landingpage zu generieren? Ganz klar: Die Erstellung eines PDF Reports zur Umfrage, die jeder Interessent gegen Angabe seiner E-Mail-Adresse herunterladen kann. Also haben wir die Umfrage auseinandergenommen, die wichtigsten Zahlen aufbereitet und die Antworten für uns gedeutet und mit Kommentaren versehen. Alle Detailinformationen zur Umfrage gibt es nun in unserem PDF zu sehen. Ergebnis: Hier geht es zum Content Marketing PDF Report, welches der gleiche Designer erstellt hat, der auch für die Infografik verantwortlich ist.

pdf report(Screenshot: Auszug aus linkbird PDF Report)

  Landingpages kreieren Ohne Landingpages geht gar nichts. 😉 Für unsere Kampagne brauchten wir drei verschiedene:
  • Die Darstellung der Infografik mit Hinweis auf unser PDF Reporting und unser Content Marketing Webinar – natürlich kann man die Infografik mit dem angebotenen Code direkt auf der eigenen Seite einbinden und über die Social-Buttons auf der rechten Seite über soziale Netzwerke teilen (zur Landingpage)
  • Unser Content Marketing PDF Report (zur Landingpage)
  • Unser Content Marketing Webinar (zur Landingpage)
Wichtig auf unseren Landingpages ist uns:
  • eine einfache und übersichtliche Struktur
  • klare Call2Actions für eine gute Conversionrate (derzeit testen wir diese jedoch – ehrlich gesagt – nicht A/B; funktioniert trotzdem ganz gut)
  • einfache Generierung von Social Signals und Links
Ergebnis: Ein optimales Abholen der Besucher und Durchleitung auf die für die Leadgenerierung relevanten Landingpages.   Seeding der Infografik Das Content Seeding ist aus meiner Sicht der Teil, mit dem eine Content Marketing Kampagne steht und fällt. Hier kommt es auf perfekte Vorbereitung, sauberes Research und natürlich eine bestmögliche Umsetzung an. Wir haben uns beim Seeding für ein Modell entschieden, bei dem ein Magazin in Deutschland und eines International, die Infografik und Informationen zeitgleich mit uns publizieren darf. So bieten wir den Magazinen einen entsprechenden Mehrwert und profitieren gleichzeitig von deren Reichweite, die eine Viralität der Kampagne beeinflussen kann. Anschließend sind wir aktiv weitere Magazine, Blogs und Multiplikatoren angegangen, um das Maximum herauszuholen:
  • Kontaktaufnahme zu den Redakteuren und Angebot der zeitlich exklusiven Zusammenarbeit im Bezug auf die Infografik und Daten der Umfrage
  • Research in unserem bestehenden linkbird-CRM, hier haben wir bereits viele Blogger, Redakteure, Magazine etc. sinnvoll getaggt und verfügen über entsprechende Kommunikationshistorien
  • Suche nach passenden Blogs und Magazinen über den Sitehunter (z.B. Blogs zum Thema Content Marketing)

sitehunter(Screenshot: linkbird Sitehunter Tool)

So konnten wir optimal Blogs finden, die bereits über das Thema Content Marketing berichteten oder eben gerne Infografiken veröffentlichen; und das in Deutschland, USA, UK und vielen weiteren Ländern. Anschließend haben wir dann anhand der Websitenvorschau und vorhandenen Metriken (SEO, Social) die für uns relevanten Blogs in das linkbird-Mailingsystem übernommen und je nach Relevanz komplett individuell oder mit individuellen Templates kontaktiert.

akquise(Screenshot: linkbird Akquise)

Die Resonanz der Blogs war in vielen Fällen sehr positiv, da wir auch direkt die Infografik angehangen und mit dem Content überzeugen konnten. Ergebnis: Zahlreiche Berichterstattungen, auf t3n, internet World Business, onlinemarketing.de, SEO-Trainee, Seonauten.com, popularity-reference u.v.a.

Essentielle Tools für die Kampagne

Wie so häufig im Online Marketing haben wir uns auch hier einiger Tools bedient, insbesondere:
  • surveymonkey (www.surveymonkey.com) – für die Durchführung der Umfrage
  • 99designs (www.99designs.de) – ein Wettbewerb für die Erstellung der Infografik – hier hatten wir ~30 Vorschläge und konnten am besten weiterarbeiten; perfekt!
  • linkbird (www.linkbird.com) – für Research und das Seeding der Infografik an relevante Blogs und Multiplikatoren sowie die Auswertung der generierten Links

Kosten der Kampagne

Umsonst ist natürlich auch Content Marketing nicht ;), der Output für das relativ überschaubare Investment aber super! Hier eine Übersicht der Kosten:
  • Design der Infografik: 1.000€
  • Design für das PDF: 325€
  • Nutzung von surveymonkey: 300€ pro Jahr
  • Nutzung von linkbird: 69€ pro Monat
  • Arbeitskosten: maximal 15 volle Manntage unseres Inbound Marketing Managers (der aber parallel sogar noch andere Projekte vorantreiben konnte)
  • Gesamtkosten: 1.694€ + Gehalt / Opportunitätskosten

Ergebnis

Schaut sie Euch an, unsere schöne Grafik – ihr seid nur noch einen Klick entfernt! Die Erstellung war super spannend und hat uns viel Spaß gemacht! content-marketing-infografik PS: Auf jeden Fall noch die Studie für noch mehr Detailwissen und unsere Kommentare zu den einzelnen Fragen herunterladen!  

Content Marketing im SEO Whitepaper

Nicolai Kuban

Nicolai Kuban

Nicolai Kuban ist Co-Founder & CEO von linkbird, einer Content Marketing Workflow Software für Teams, und seit 2006 als Unternehmer und Online Marketer aktiv.

Follow Me:
TwitterLinkedInGoogle PlusStumbleUponYouTube